Michaela Bergner
Psychologische Psychotherapeutin
Kontakt Impressum
Wann kann Psychotherapie helfen? Was kann Psychotherapie leisten? Was kostet eine Psychotherapie?

Privat versicherte Patienten

Die meisten privaten Krankenversicherungen und die Beihilfe übernehmen die Kosten für die ambulante Behandlung, ebenso die Krankenkassen der Bundesbahn- und Bundespostbeamten. Vor Beginn der Psychotherapie muss die Kostenzusage seitens der Krankenversicherung und der Beihilfestelle eingeholt werden. Fordern Sie daher bei der Versicherung die Antragsformulare für die Kostenübernahme einer Psychotherapeutischen Behandlung an.

Selbstzahler

Es kann gute subjektive Gründe dafür geben die Kosten für eine Psychotherapie selbst zu übernehmen. In diesem Fall mache ich Ihnen einen Vorschlag zu Umfang und Kosten der Beratung.

Die Gebühren für eine Psychotherapie orientieren sich an der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).